Gelbe Flecken auf Carrara-Marmor

Die Frage:

Wir wollten uns im Bad Carrara-Marmor verlegen lassen. Durch Verzögerungen konnten die Fliesen aber nicht gleich verlegt werden, sondern mussten ein paar Monate im Hof zwischengelagert werden. Jetzt, beim neuen Verlegetermin mussten wir feststellen, dass die Fliesen überall mit gelben und bräunlichen Flecken übersäht sind. Muss ich die Platten wegwerfen lassen oder kann man da noch was retten?

 

Das Steinpflege-Team antwortet:

Hier sind offenbar die Platten nicht richtig gelagert worden. Holzspäne und Kartonage hinterlassen mit der Zeit gelblich-braune Tannin-Flecken auf Steinoberflächen. Man kennt das vielleicht, wenn man im Frühjahr die Terrasse putzt und überall dort, wo noch etwas Laub vom letzten Herbst lag, haben sich gelblich-braune Ränder in Blattform gebildet.

Diese organischen Verfleckungen lassen sich aber leicht mit einem speziellen, leicht säurehaltigen Reiniger, dem KLENAX Fleckenentferner (Tannin) – CF abreinigen. Zwar ist beim Reinigen von kalkhaltigen Steinen, gerade bei Carrara-Marmor normalerweise darauf zu achten, dass man hier KEINEN säurehaltigen Reiniger verwendet, doch in diesem Falle kann man den KLENAX – CF vor dem Verlegen verdünnt auftragen und den Reineigungsvorgang notfalls wiederholen, bis alle Tannin-Flecken verschwunden sind. Danach sollte man die gereinigten Stellen unbedingt mit einem alkalischen Reiniger neutralisieren, damit etwaige Säurereste keinen langfristigen Schaden anrichten können.

Da die Marmor-Fliesen nach dem Verlegen in der Regel auf Glanz hochpoliert werden, können leichte Verätzungen, die trotz aller Vorsicht doch hier und da beim Reinigen entstanden sind, gleich auspoliert werden.

Wenn Sie kein Risiko eingehen wollen, empfehlen wir die Verwendung des KLENAX Fleckenentferners -CFC. Dieses Mittel setzen wir selber gerne auf säureempfindlichen Steinoberflächen ein, da er die organischen Verfleckungen nicht mit einer Säure auflöst, sondern mit Bleichmitteln die in den Stein eingedrungenen Farbstoffe auflöst.

Für welche Variante Sie sich auch entscheiden, die Platten können Sie danach einbauen lassen und sich an einem wunderschönen Bad erfreuen!

 
Comments

No comments yet.